2016-04-29: Flüchtlingstransport in Kooperation mit der Caritas

FlüchtlingstransportIn Koordination mit dem Nahostbeauftragten der Caritas, Stefan Maier, organisierten die MALTESER am 29. April einen Sondertransport einer syrischen Familie vom Flüchtlingslager Traiskirchen nach Salzburg.

 

Flüchtlingstransport

 

Die Familie verblieb bis zuletzt in ihrer Heimatstadt Aleppo in Syrien, musste das Land aber auf Grund der aktuellen Kriegsgeschehnisse fluchtartig verlassen. Unterkunft fand sie bei der Familie Moy in Anif bei Salzburg, die Ihnen einen neuen Start in eine sichere Zukunft ermöglicht.